logo

Entstehung

Im Schuljahr 2003/04 schrieb Rektor Handick einen Wettbewerb unter den Schülern aus, ein passendes Schullogo für die VS Kürnachtal zu entwerfen.

Wettbewerb

Aus über 100 Vorschlägen wurde von einer Jury eine Vorauswahl getroffen und aus 10 Entwürfen von der gesamten Schülerschaft das nebenstehende Logo von Olga Ruhl, 10M als bestes ausgewählt.

Inhalt

Das Logo zeigt prägnante Gebäude aus den 3 Ortsteilen des Schulverbandes Kürnachtal. Im Vordergrund ist das Tor zur Kartause in Estenfeld zu sehen. Rechts daneben erkennt man den imposanten Dorfbrunnen in Prosselsheim. Im Hintergrund steht die Kirche in Kürnach.